Kinder Anfängerschwimmkurse (ab 4 Jahren)

Der Kurs erfolgt nun nicht mehr in Begleitung der Eltern.

Auf spielerische und liebevolle Art wird den Kindern in einem ganzheitlichen Unterricht der Prozess des Schwimmenlernenes vertraut gemacht. Das Einnehmen einer waagerechten Schwimmlage, als Grundlage für das spätere Erlernen der verschiedenen Techniken wird vermittelt. Das Schweben, Gleiten, Tauchen und Springen gehören ebenfalls dazu (und können auch bereits in einem Vorgängerkurs - Wassergewöhnung erlernt werden).

Darauf aufbauend ist das Ziel des Kurses, den Kindern die Arm- und Beinbewegung des Brustschwimmens zu vermitteln und beides in Koordination zu bringen, bis sich daraus ein selbstständiges Brustschwimmen in seiner Grob-Form ergibt. Dabei steht insbesondere der Gedanke der Selbstrettung im Vordergrund. Sicherheit kommt VOR Schönheit, Spaß VOR sportlichem Ehrgeiz !

Brustschwimmen ist die koordinativ anspruchsvollste Schwimmart. Daher geben Sie Ihrem Kind die nötige Zeit, die es braucht, um Schwimmen zu lernen. Genauso wie Laufen lernen oder Schreiben lernen ist auch Schwimmen lernen ein Prozess, der nicht jedem Kind gleich leicht fällt. Bedingt durch die kleine Gruppenstärke ist es uns möglich, individuell mit den Kindern zu arbeiten.

Wir wollen jedes Kind dort abholen, wo es gerade steht und keinen Druck aufbauen. Ziel ist es im Anfängerschwimmen also nicht, das Seepferdchen zu schaffen, sondern mit dem Element Wasser freudig und ohne Angst umzugehen. Die Kinder, die augenscheinlich die Anforderungen des Seepferdchens erfüllen können, werden selbstverständlich geprüft. Dabei möchten wir ohne Erwartungsdruck arbeiten, denn Angst ist ein schlechter Lehrmeister. 

Als Schwimmhilfen verwenden wir Armscheiben, die in dem Maße, wie Kraft und Sicherheit der Kinder steigen, reduziert werden können. Weil kein umständliches Anlegen (z.B. bei Gürteln) oder Aufpusten nötig ist, gewinnen wir Zeit für den Unterricht im Wasser. Sobald das Bewegungsmuster sicher ausgeführt werden kann, reduzieren wir die Anzahl der Armscheiben.

Aus über 16 - jähriger Erfahrung wissen wir um viele weitere Aspekte, die zum Thema erwähnenswert sind und möchten Sie auf dieser Seite sobald wie möglich eintauchen lassen in die Welt des Schwimmen-lernens. Bis dahin beraten wir Sie gern vorab persönlich in einem Telefonat.

Kursdauer

Die Dauer der Übungseinheit liegt bei 45 Minuten.

Hinweis zu den Terminen

Wir freuen uns über die kooperative Haltung der Rangauklinik, Ihr Bad für Kurse zu öffnen, in denen Kinder die überlebenswichtige Kompetenz zum Schwimmen vermittelt wird.

Hierbei sind die späten Uhrzeiten der Tatsache geschuldet, dass der Klinikbetrieb in jenem Zeitfenster ohne Berührungspunkte zum Kursbetrieb läuft. Uns ist bewusst, dass dies keine optimalen Zeiten zum Lernen für Kinder darstellt, möchten sie aber dennoch nicht ungenutzt lassen. Besonders den Kurs ab 18.15 Uhr empfehlen wir älteren Kindern ab 7 Jahren (was trotzdem auch Andere nicht ausschließen soll, evtl. gibt es ja auch recht muntere Kandidaten).

 

Vornehmlich unterrichten wir all jene Kinder, die im März 2020 Ihren Schwimmkurs unterbrechen mussten, oder vorgemerkt waren.

Wir bemühen uns sehr, auch allen anderen Interessenten möglichst bald Kurse anzubieten. Ihr Interesse daran können Sie ganz unten durch Anklicken des Infoagenten hinterlegen.


Vor einer Buchung lesen und beachten Sie bitte alle Hinweise unter "mehr Details" und "wichtige Informationen"

KUrstermine

Bestätigen Sie bitte unbedingt auch den Link, den Sie anschließend per Mail erhalten, sonst funktioniert der Info-Agent nicht!